Eichhörnchen Meisenknödel

Fressen Eichhörnchen Meisenknödel?

Aufgehängte Meisenknödel sind oft schneller weg, als Du schauen kannst und Du fragst Dich, fressen die Eichhörnchen die Meisenknödel. Die Frage kann sofort mit JA beantwortet werden, denn Eichhörnchen lieben, das proteinreiche Futter. Du kannst also mit den Meisenknödeln sowohl die Vögel wie auch das Eichhörnchen versorgen.

Willkommene Einladung zum Fressen – Eichhörnchen und Meisenknödel

Eigentlich hattest Du beim Aufhängen der Meisenknödel in erster Linie an die heimischen Piepmätze gedacht und nicht an das Eichhörnchen. Das Eichhörnchen frisst die Meisenknödel ebenfalls sehr gerne, denn sie sind nicht nur lecker, sondern auch sehr nahrhaft. Gerade Meisenknödel in speziellen Halterungen werden vom Eichhörnchen oft komplett geklaut. In ihrem Kobel haben sie dann ausreichend Zeit, das Futter aus der Halterung zu holen und zu genießen.

Wie kannst Du das Vogelhaus Eichhörnchen sicher machen?

Du liebst zwar die kleinen flinken Nager, möchtest aber dennoch vermeiden, dass die Meisenknödel und das Futter vom Eichhörnchen gefressen werden. Wir zeigen Dir, was Du tun kannst.

Zum einen kannst Du ein sogenanntes Eichhörnchen sicheres Vogelhaus kaufen. Vorm Betreten werden die Tiere quasi gewogen und alles was schwerer als ein heimlicher Singvogel ist, bekommt keinen Zutritt.

Geschlossene Meisenknödel-Halter – keine Garantie

Wenn Du denkst mit einem geschlossenen Knödel-Halter fressen Eichhörnchen die Meisenknödel nicht, dann irrst Du Dich. Kommen die Nager nicht sofort an das Futter, nehmen sie einfach den kompletten Knödel-Halter mit.

Futter, welches Eichhörnchen meiden

Du kannst den Singvögeln auch hauptsächlich Futter anbieten, das Eichhörnchen meiden. Dazu gehören Raps und Hirse. Eichhörnchen mögen auch kein Kanarienfutter oder Saflor. So kannst Du fast sicher gehen, dass das ´Futter in erster Linie von den Vögeln gefressen wird.

Anders sieht es bei einem sehr harten Winter aus. Gehen dem Nager die Nüsse zu Neige, dann fressen Eichhörnchen Meisenknödel und auch Futter, das sie ansonsten verschmähen.

Kann das Eichhörnchen ein Vogelhaus zerstören?

In jedem Fall und dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um ein Vogelhaus aus Kunststoff oder aus Holz handelt. Ist das Eichhörnchen der Meinung, dass es an das Futter will, dann findet es auch einen Weg. Es nagt und knabbert so lange am Vogelhaus bis es an das Futter gelangt.

Richte ein Futterhaus für Eichhörnchen her

Möchtest Du Dich sowohl an Vögeln wie auch am Eichhörnchen erfreuen, kannst Du für beide Tiere getrennt eine Futterstelle einrichten. Sorgst Du dafür, dass das Futterhaus für das Eichhörnchen immer ausreichend bestückt ist, kannst Du fast sicher sein, dass das Eichhörnchen nicht mehr die Meisenknödel frisst.

Am besten funktioniert dies, wenn Du dem Eichhörnchen dauerhaft Nüsse, Mais und andere Leckereien speziell für das Eichhörnchen zur Verfügung stellst.

Paprika ins Vogelfutter

Es gibt einen Trick, der dafür sorgt, dass Eichhörnchen nicht an das Vogelfutter gehen. Vermische das Futter mit ein wenig Paprikapulver, Paprikaflocken oder Paprika-Samen. Die Vögel stört es nicht, aber das Eichhörnchen wird das Futter verschmähen, wenn es den Paprika schmeckt.

Auf keinen Fall solltest Du zu Chili oder Peperoni greifen. Diese Gewürze können die Atemwege der Vögel und der Eichhörnchen angreifen.

Meisenknödel selbst machen

Speilt es für Dich keine Rolle wer die Meisenknödel frisst, kannst Du auch welche selbst machen. Du geht einfach und ist vergleichsweise günstig. Somit fressen Eichhörnchen Meisenknödel, die in Marke Eigenbau entstehen und Du ärgerst Dich nicht, dass Du immer wieder Meisenknödel nachfüllen musst. Je nach Qualität kann dies Deinen Geldbeutel belasten.

Du kannst mit Rindertalg oder auch mit Kokosfett als Grundstoff die Meisenknödel direkt auf die Vorlieben der Tiere ausrichten. Nachdem Du den Talg oder das Fett geschmolzen hast, kannst Du wahlweise Nüsse, Sonnenblumenkerne, Insekten, Beeren, Rosinen und ähnliches unterrühren. Die Masse füllst Du dann in entsprechende Behältnisse und lässt sie fest werden. Je nach Zutaten kannst Du gezielt bestimmte Vogelarten oder auch das Eichhörnchen anlocken.